Gefäß Check

Die Fakten

Gefäßerkrankungen sind das am weitesten verbreitete Krankheitsbild und mit rund 43 Prozent Todesfallursache Nr. 1.

Die Chance

Das effektivste Mittel gegen Gefäßerkrankungen ist die Früherkennung, die eine rechtzeitige, nachhaltige Intervention ermöglicht.

Die Lösung

Ein Gefäßcheck, der alle drei Gefäßsysteme berücksichtigt ist der ARTVELYM Check. Dies ist ein innovatives Screening-Verfahren zur Erkennung von gefäßbedingten Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphe in einem einzige Testverfahren.

Die Mitarbeiter erhalten ein individuelles Screening Ergebnis in Form einer Ampel. Bei auffälligem Screening Ergebnis können die Mitarbeiter gezielt in fachärztliche Betreuung überführt werden.

Der Check wird damit zu einer bedeutenden Maßnahme zur Feststellung der gesundheitlichen IST Situation. Die Visualisierung der IST Situation motiviert zum Handeln und macht folgende Maßnahmen effektiv für den Einzelnen und das Unternehmen.

Die Terminvergabe zu dem Gefäß Check kann digital über eine Buchungsplattform erfolgen, die dem Unternehmenslayout angepasst wird.

Der Mitarbeiter erhält vor den Checktagen Informationen in Form von kurzen Videos mit Fachinformationen zum Thema Gefäßgesundheit und im Anschluss an den Check auf die individuelle Gesundheitssituation zugeschnittene Fachvideos zur Begleitung der Gesundheitsoffensive.

Der Arbeitgeber erhält vor den Checktagen Informationsmaterial und auf Wunsch im Nachgang eine datenschutzkonforme Auswertung mit ableitbaren Kennzahlen.

Die Realisierung

ARTVELYM® wurde auf dem 17. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e. V. 2014 in Bochum vorgestellt. Ein innovatives Screening als Indikator zur Früherkennung von Gefäßerkrankungen. Die a.l.c. realisiert diesen Gefäß Check seitdem exklusiv.

Buchen Sie jetzt den Gefäß Check in Ihrem Unternehmen